Datenschutzerklärung

1. Allgemeine Angaben und Rechtsgrundlagen

Die nachfolgende Erklärung informiert Sie darüber, welche Art von personenbezogenen Daten zu welchem Zweck auf dieser Webseite durch uns als verantwortliche Stelle erhoben werden und in welchem Maße diese Daten Dritten zugänglich gemacht werden.

Verantwortliche Stelle:

Jens Becher Sanitärtechnik

Bramfelder Str. 60c

22307 Hamburg

Tel. 040-6111713-0

E-Mail: zentrale@becher-sanitaer.de

 

2. Datenerfassung beim Besuch unserer Webseite

Bei der bloßen informatorischen Nutzung unserer Website, also wenn Sie keine weiteren Informationen übermitteln, erheben wir nur solche Daten, die uns Ihr Browser übermittelt

(sog. „Server-Logfiles“).

Es werden folgende Daten erfasst:

 

– Sprache und Version der Browsersoftware

– Verwendetes Betriebssystem

– Website, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)

– Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)

– Datum und Uhrzeit der Serveranfrage

– Übertragene Datenmenge

Diese Daten können wir in der Regel nicht bestimmten Personen zuordnen. Die Verarbeitung der Daten erfolgt gem. Art. 6 Abs. 1 lit. F. DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilität, Funktionalität und Optimierung unserer Website. Eine Weitergabe oder anderweitige Verwendung der Daten findet nicht statt.

3. Kontaktaufnahme

Wir bieten Ihnen auf unserer Website die Möglichkeit, mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular in Verbindung zu treten. In diesem Fall werden personenbezogene Daten (Name, Adresse, Telefonnummer) erhoben. Diese Daten werden ausschließlich zum Zwecke der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die Auftragsbearbeitung gespeichert und verwendet. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens sowie Ihre freiwillige erteilte Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit a und f DSVGO.

4. Weitergabe der Daten an Dritte

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Die Daten werden nur an Dritte weitergegeben, wenn:

– Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. A DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben

– die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. F DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht,

– dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben

– für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. C DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie

– dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. B DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

 

5. Cookies

Diese Seite verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner gespeichert werden und durch welche die Stelle, die den Cookie setzt, bestimmte Informationen zufließen. Sie dienen dazu, unseren Internetauftritt und unsere Angebote zu optimieren und das Internetangebot nutzerfreundlicher und effektiver zu gestalten. Zumeist handelt es sich um sog. „Session-Cookies“, durch die Ihr Rechner wiedererkannt werden kann, wenn Sie auf unsere Seite wiederkehren.

Diese Cookies werden automatisch wieder gelöscht, sobald Sie unsere Website verlassen.

Selbstverständlich können Sie unsere Website auch nutzen, ohne dass Sie Cookies akzeptieren.

Sie können auch die Installation von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers konfigurieren und insgesamt die Annahme von Cookies ablehnen. Sollten Sie Cookies nicht akzeptieren, beachten Sie bitte, dass Sie in diesem Fall nicht sämtliche Funktionen unserer Website

Vollumfänglich nutzen können.

6. Einsatz von Google-Maps

Wir setzen auf unserer Seite die Komponente „Google Maps“ der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“, ein. Bei jedem einzelnen Aufruf der Komponente „ Google Maps“ wird von Google ein Cookie gesetzt, um bei der Anzeige der Seite, auf der die Komponente „Google Maps“ integriert ist, Nutzereinstellungen und – daten zu verarbeiten. Dieses Cookie wird im Regelfall nicht durch das Schließen Ihres Browsers gelöscht, sondern läuft nach einer bestimmten Zeit ab, soweit es nicht von Ihnen zuvor manuell gelöscht wird. Wenn Sie mit dieser Verarbeitung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, so besteht die Möglichkeit, den Service von „Google Maps“ zu deaktivieren und auf diesem Weg die Übertragung von Daten an Google zu verhindern. Dazu müssen Sie die Java-Script-Funktion in Ihrem Browser deaktivieren. Wie weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die „Google Maps“ nicht oder nur eingeschränkt nutzen können. Die Nutzung von „Google Maps“ und der über „Google Maps“ erlangten Informationen erfolgt gem. den Google-Nutzungsbedingungen:

http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.htlm

https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html

7. Einsatz von reCAPTCHA

Um Eingabeformulare auf unserer Seite zu schützen, setzen wir den Dienst „reCAPTCHA“ der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“, ein.

Durch den Einsatz dieses Dienstes kann unterschieden werden, ob die entsprechende Eingabe menschlicher Herkunft ist oder durch automatisierte maschinelle Verarbeitung missbräuchlich erfolgt. Nach unserer Kenntnis werden die Referrer-URL, die IP-Adresse, das Verhalten der Webseitenbesucher, Informationen über Betriebssystem, Browser und Verweildauer, Cookies, Darstellungsanweisungen und Skripte, das Eingabeverhalten des Nutzers sowie Mausbewegungen im Bereich der „reCaptcha“-Checkbox an „Google“ übertragen. Google verwendet die so erlangten Informationen unter anderem dazu, Bücher und andere Druckerzeugnisse zu digitalisieren sowie Dienste wie Google Street View und Google Maps zu optimieren. Die im Rahmen von „reCAPTCHA“ übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt, außer Sie sind zum Zeitpunktder Nutzung des „reCAPTCHA“-Plug-ins bei Ihrem Google-Account angemeldet.

Wenn Sie diese Übermittlung und Speicherung von Daten über Sie und Ihr Verhalten auf unserer Webseite durch „Google“ unterbinden wollen, müssen Sie sich bei „Google“ ausloggen und zwar bevor Sie unsere Seite besuchen bzw. das „reCAPTCHA“ Plug-in benutzen. Die Nutzung des Dienstes „reCAPTCHA“ erfolgt gemäß den GOggle-Nutzungsbestimmungen (s. Ziffer 5)

8. Einsatz von Google-Analytics mit Anonymisierungsfunktion

Wir setzen auf unserer Seite Googel-Analytics, ein Webanalysedienst der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“ ein. Google-Analytics verwendet ebenfalls Cookies. Die durch diese Cookies erzeugten Informationen, z.B. Zeit, Ort und Häufigkeit Ihres Webseiten-Besuchs einschließlich Ihrer IP-Adresse, werden an Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir verwenden auf unserer Webseite Google-Analytics mit einer IP-Anonymisierungsfunktion. Ihre IP-Adresse wird in diesem Fall von Google schon innerhalb von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder in andere Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und dadurch anonymisiert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Seite auszuwerten, um Reports über die Webseiten Aktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistung zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen ggf. an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird, nach eigenen Angaben, in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Google bietet für die gängigsten Browser eine Deaktivierungsoption an, welche Ihnen mehr Kontrolle darüber gibt, welche Daten von Google erfasst und verarbeitet werden. Sollten Sie dies Option aktivieren, werden keine Informationen zum Webseiten-Besuch an Google-Analytics übermittelt.

Weitere Informationen zu der von Google bereitgestellten Deaktivierungsfunktion sowie zu der Aktivierung dieser Option erhalten Sie über nachfolgenden Link:

https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

9. Einsatz von Google-Maps mit Empfehlungskomponenten

Wir setzen auf unserer Seite die Komponente „Google Maps“ in Kombination mit der sog. „Teilen-Funktion“ ein. „Google Maps“ ist ein Service der Firma Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 949043 USA, nachfolgend „Google“. Bei jedem Aufruf dieser Komponente wird von Google ein Cookie gesetzt, um bei der Anzeige der Seite, auf der die Komponente „Google Maps“ integriert ist, Nutzereinstellungen und – daten zu verarbeiten. Dieses Cookie wird im Regelfall nicht durch das Schließen des Browsers gelöscht, sondern läuft nach einer bestimmtem Zeit ab, soweit es nicht von

Ihnen zuvor manuell gelöscht wird. Wenn Sie mit dieser Verarbeitung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, besteht die Möglichkeit, den Service von „Google Maps“ zu deaktivieren und auf diesem Weg die Übertragung von Daten an Google zu verhindern. Dazu müssen Sie die Java-Script-Funktion in Ihrem Browser deaktivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall „Google Maps“ nicht oder nur eingeschränkt nutzen können. Die Nutzung von „Google Maps“ und der über „Google Maps“ erlangten Informationen erfolgt gem. den Google- Nutzungsbedingungen

(s. Ziffer 5.).

Die Google-Maps Funktion enthält zudem folgende Empfehlungsschaltflächen: „Google+-Button“ der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA; „facebook-Button“ der Firma facebook Inc., 1601 S. Calicornia Ave, Palo Alto, CA 94304 USA. „Twitter-Button“ der Firma Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA.Mit dem Aufruf der „Google Maps“-Seite veranlassen diese „Empfehlungskomponenten“, dass der von Ihnen verwendete Browser eine entsprechende Darstellung der Komponente vom jeweiligen Anbieter herunterlädt.

Hierdurch wird der jeweilige – vorstehend genannte- Anbieter darüber in Kenntnis gesetzt, welche konkrete Seite unseres Internetauftritts Sie gerade besuchen. Sind Sie zum Zeitpunkt des Aufrufs der „Google Maps“ Seite in Ihrem jeweiligen Account bei den vorstehend genannten Anbietern eingeloggt, so können diese die so erlangten Informationen über die von Ihnen weiterempfohlene Webseite sowie Ihre IP-Adresse und andere browserbezogene Informationen erfassen und mit Ihrem jeweiligen Account verknüpfen. Wollen Sie diese Übermittlung und Speicherung von Daten über Sie und Ihr Verhalten auf unserer Webseite durch den jeweiligen Anbieter unterbinden, müssen Sie sich bei diesen Anbietern ausloggen bevor Sie unsere Seite besuchen. Näheres zu der Datenerfassung der jeweiligen Anbieter können Sie über die nachfolgenden Links erfahren:

Datenschutzerklärung

Twitter: https://twitter.com/privacy?lang=de

Facebook: https://de-de.facebook.com/about/privacy

Google: https://developers.google.com/+/web/buttons-policy

10. Rechte der betroffenen Personen

Sie haben gem. Art. 15 DSGVO ein Recht auf Auskunft über die bei uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten.

Gem. Art. 16 und 17 DSGVO haben Sie ebenfalls ein Recht auf Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten, Sperrung und Löschung, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist. Senden Sie uns hierzu eine E-Mail mit dem Betreff „Datenschutz“.

Gem. Art. 18 DSGVO haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und die Daten nicht mehr benötigt werden, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gem. Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben.

Gem. Art. 77 DSGVO haben ebenfalls ein Recht auf Beschwerde bei der Datenschutzaufsichtsbehörde, sofern Sie der Ansicht sind, dass eine Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die gesetzlichen Bestimmungen verstößt.

Sofern Sie eine Einwilligung erteilt haben, haben Sie gem. Art. 7 Abs. 3 Satz 1 DSGVO das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Hiervon wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Sie können der künftigen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gem. Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen. Machen Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch, beenden wir die Verarbeitung der betroffenen Daten. Bitte senden Sie dazu eine Mail an: zentrale@becher-sanitaer.de

Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

11. Speicherdauer der personenbezogenen Daten

Wir speichern personenbezogene Daten für die Dauer der jeweiligen gesetzlichen Aufbewahrungfrist

(z.B. handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen).

Nach Ablauf der Frist erfolgt eine routinemäßige Löschung der Daten, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind.

12. Sicherheitsinformationen

Wir sind sehr bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu verarbeiten, dass die Vorschriften der Datenschutzgesetze eingehalten werden und um diese Daten zu schützen.

Kontakt

Notdienst

BÄDER

Copyright © 2021 Becher Sanitärtechnik